AST 2020

Es ist wieder soweit! Vom 11. bis zum 18. April steigt in Mannheim und Viernheim mit dem Albert Schweitzer Turnier wieder die "inoffizielle U18-Weltmeisterschaft".

Unsere Nationalmannschaft hat das "Triple" fest im Blick. Nach dem ersten deutschen Sieg überhaupt beim AST 2016 konnte die deutsche Auswahl 2018 direkt wieder den Pokal in die Höhe stemmen.

Elf andere Nationen haben etwas dagegen und wollen am Ende ebenfalls ganz oben stehen. Hier die beiden Vorrundengruppen:

Gruppe A (GBG Halle Mannheim)
Argentinien, Australien, Deutschland, Japan, Russland, Türkei.

Gruppe B (Waldsporthalle Viernheim)
China, Frankreich, Italien, Neuseeland, Kroatien, Serbien.

Wie es gute Tradition ist, spielen in Gruppe A am Ostermontag um 19.30 Uhr Deutschland und die Türkei in der sicher einmal mehr bestens gefüllten GBG Halle gegeneinander. Ein möglicher Höhepunkt der Vorrunde in Viernheim ist das Aufeinandertreffen von Serbien und Kroatien am Ostersonntag um 17.15 Uhr. Das sind aber nur zwei Beispiele für eine ganze Reihe an interessanten Vergleichen auf allerhöchstem Niveau.

Hier der Link zum kompletten Spielplan AST 2020

Tickets für das AST 2020 gibt es ab sofort unter www.basketball-bund.de/tickets.

Fanzone