21. Februar | Deutschland vs. Frankreich

Länderspiel-Premiere in Vechta! Dort steht im RASTA Dome am 21. Februar der Klassiker Deutschland gegen Frankreich an. Für unser Team bietet sich damit direkt die Chance für zumindest eine kleine Revanche für die Auftaktniederlage bei der WM 2019 in China.

Auch wenn Deutschland als Gastgeber naturgemäß schon für die EuroBasket 2021 qualifiziert ist, ist der sportliche Stellenwert auch für unser Team nicht gering. Bundestrainer Henrik Rödl bekommt die Möglichkeit, neue Konstellationen zu testen - das Spiel ist eine wichtige erste Standortbestimmung nach der WM.

Gegen die Franzosen gab es in der über 1.000 Spiele zählenden offiziellen Länderspielstatistik bereits 65 offizielle Vergleiche. Frankreich hat mit bisher 43 Siegen klar die Nase vorn. Zuletzt gab es allerdings ein "hin und her". Während die DBB-Korbjäger den 84:81-Achtelfinalerfolg bei der EuroBasket 2017 in Istanbul (9. September 2017) noch in guter Erinnerung haben, möchten sie die 74:78-Auftaktniederlage beim diesjährigen World Cup in Shenzhen (1. September 2019) gerne schnell vergessen.

Tickets für das Spiel am 21. Februar 2020 in Vechta gegen Frankreich gibt es ab sofort unter www.basketball-bund.de/tickets und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Ticketpreise:
PK 1 | 39,00 €
PK 2 | 35,00 €
PK 3 | 29,00 € (ermäßigt 25,00 €)
PK 4| 24,00 € (ermäßigt 19,00 €)
PK 5/Stehplatz | 16,00 € (ermäßigt 12,00 €)
Rollstuhlplatz | 16,00 € (inkl. Begleitperson)

Natürlich haben wir wieder einen Fanblock reserviert, damit wir unser Team gemeinsam anfeuern können! Er befindet sich im Block J (s. Saalplan). Fanclub-Mitglieder bekommen die Tickets der Kategorie 3 wieder günstiger, und zwar zum ermäßigten Preis von 25,00 €.


Um den Rabatt zu bekommen, benötigt man einen Gutscheincode. Dafür schickt mir bitte eine Mail mit eurer Mitgliedsnummer an m.schaefer@bwa-basketball.com.



Adresse der Arena
RASTA Dome
Pariser Str. 8
49377 Vechta

Anfahrt zur Arena

Fanzone